Skip to main content

Während es früher nur Alarmanlagen gab deren Anbauteile mittels eines Kabels verbunden waren geht der Trend heutzutage ganz klar in Richtung Funk. Dabei stellt sich dann die Frage Funk- oder Kabel !

Funk- oder Kabel, welche Alarmanlage für welchen Zweck?

Heutzutage spielen kabelbetriebene Anlagen keine große Rolle mehr auf dem Markt. Verständlich wenn man bedenkt, dass man in einer Einfamilienhaus oft mehrere Hundert Meter Kabel ziehen musste um jeden Kontakt und jeden Melder einzeln mit der Zentrale zu verbinden. Das machte eine Menge Arbeit und Dreck und veranlasste verständlicherweise viele Menschen von einer Installation einer Alarmanlage abzusehen. Seit dem die Funktechnik ausgereift und auch bezahlbar ist, hat diese nun Einzug in das Thema Alarmanlagen gehalten.

Werbung

Statt über Kabel gehen nun alle Informationen schnell, bequem und sicher per Funk durchs Haus. Sobald z.B. ein Fensterkontakt einen Alarm auslöst wird er in Nullkommanichts unsichtbar per Funksignal an die entfernte Alarmzentrale gesendet. Diese schickt nun quasi zeitgleich ein weiteres Signal an einen wiederum entfernten Alarmmelder der nun laut ertönt und den Einbrecher vertreibt.

Genau so kommunizieren z.B. auch Bewegungsmelder oder Brandmelder untereinander. Auch lässt sich so mittels einer Fernbedienung die Anlage bequem aus der Ferne steuern. So kann man mit nur einem Klick die Zentrale scharf stellen oder auch wieder ausschalten.

Alarmanlage Fernbedienung

Alarmanlage Fernbedienung

Fazit: Vorteile einer Funk-Alarmanlage

Die Vorteile einer Funk-Alarmanlage sind nicht von der Hand zu weisen. Es spricht kaum etwas für die Kabelvariante. Viel Arbeit und viel Dreck machen diese letztendlich zum Auslaufmodell.

Deshalb sollte man sich für die Funkversion entscheiden. Diese ist schnell installiert und man kann sie auch bei Bedarf bei einem Umzug mitnehmen.

Werbung

Außerdem ist es so, dass moderene Anlagen auch eine Manipulation bei der Funkverbindung erkennen können. Somit sind moderne Anlage auch im Bezug Sicherheit sehr gut und die Frage nach Funk- oder Kabel ist gelöst und einfach.